Startseite » Angebote » Elementarunterrichte

Musikgarten I und II

Musikgarten I und II

Auch hier ist das Motto "Beziehung durch Musik" statt "Erziehung zur Musik". Kinder erfahren durch ihr Tun "Selbstwirksamkeit" - eine wichtige Kompetenz für das spätere Leben.

Unser Musikgarten will „spielerisches“ Musizieren in der Familie fördern; denn erst wenn das Kleinkind aktives Musizieren in seiner Umwelt erlebt, wird es Freude am eigenen Musizieren entfalten. Körper, Geist und Seele des Kleinkindes bilden eine Ganzheit, darum spricht Erziehung immer den ganzen Menschen an und vollzieht sich nicht isoliert an seinen seelischen, körperlichen oder geistigen Teilbereichen.

Musikgarten I und II

Die Musikstunde soll hauptsächlich dreierlei erreichen:

Zum einen ein Verhältnis des Kindes zur Musik aufzubauen, zum anderen eine Bindung zwischen Kind und Erwachsenen durch Musik zu erreichen und schließlich soll sie den Erwachsenen mit „spielerischem“ Musizieren vertraut machen.

Deshalb sind folgende Elemente enthalten:

  • Begrüßungslied: Jedes Kind wird namentlich genannt.
  • Bewegungsspiele: Grundschlagübungen, Kniereiter, Fingerspiele, Lieder für Körpererfahrung, Großbewegung und Fortbewegung, freie Bewegung
  • Bewusstes Hören: Klänge und Geräusche, Volksmusik, Klassische Musik
  • Instrumente spielen: Klanghölzer, Glöckchen, Handtrommeln, Klangstäbe, Eirassel. - Möglichkeiten für die Kinder, Aktivitäten selbst zu gestalten: Körpergesten, Bewegungsarten, Verse zu Lied, Instrumente ausprobieren
  • Abschlusslied

Musikgarten I und II

Musikgarten I:

  • Für Kinder von 1 ½ bis 3 Jahren in Begleitung Erwachsener
  • Kursdauer: 6 Monate
  • Beginn: 1. August oder 1. Februar
  • Kursdauer: 1 x wöchentlich 40 Minuten
  • Unterrichtsgebühr: € 22,00 monatlich (zuzügl. Unterrichtsmaterial)

Musikgarten II:

  • Für Kinder ab 3 bis 4 Jahren in Begleitung Erwachsener
  • Kursdauer: 6 Monate
  • Beginn: 1. August oder 1. Februar
  • Kursdauer: 1 x wöchentlich 45 Minuten
  • Unterrichtsgebühr: € 24,00 monatlich (zuzügl. Unterrichtsmaterial)

Musikgarten I und II

Unterrichtsorte:

  • Altena – „Lila Haus“
  • Plettenberg – Bahnhof Eiringhausen
  • Werdohl – Brüderstr. 33
  • Neuenrade - Villa "Mittendrin"
  • Finnentrop - "Rotes Haus"

Falls ein Kurs wegen zu geringer Beteiligung nicht stattfinden kann, sind wir jedoch bemüht, den nächsten für Sie erreichbaren Unterrichtsort anzubieten.