Startseite » Ensembles » Orchester

Die Lennebläser

Für Kinder (ab 8 Jahren) und Erwachsene

Die Musikschule Lennetal versteht sich als außerschulische Bildungseinrichtung der Städte Altena, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl sowie der Gemeinde Finnentrop und somit als Kompetenzzentrum für musikalische Bildung in der kommunalen Bildungslandschaft.

Dabei sind die Lernorte unseres musikalischen Bildungsangebots sowohl innerhalb als auch außerhalb der Musikschule. Hier kommt den Kooperationen mit Kindertagesstätten, Schulen, Laienmusikvereinigungen und vielfältigen weiteren Einrichtungen und Akteuren in unseren fünf Trägerkommunen Altena, Finnentrop, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl besondere Bedeutung zu. Somit ist es eine logische Konsequenz, dass Musikschule und Musikvereine ihre Ausbildung eng vernetzen und eine flächendeckende Struktur schaffen, die der großartigen Bläserkultur Südwestfalens gerecht wird.

Kinder und Jugendliche, die ein Blasinstrument oder Schlagzeug erlernen, werden im Rahmen ihrer musikalischen Ausbildung ermuntert, in einem unserer Kinder- und Jugendorchester mitzuspielen, denn gerade die Teilnahme an einem Ensemble und das gemeinsame Musizie-ren mit Anderen machen Freu(n)de, fördern musikalische Fähigkeiten wie Rhythmusgefühl und Tempobewusstsein und schulen nicht zuletzt soziale Kompetenzen.

„Die Lennebläser“ sind ein Kooperationsprojekt der Musikschule Lennetal mit den heimischen Musikvereinen.

Alle Kinder und Jugendliche, die ein Blasinstrument oder Schlagzeug erlernen, sei es in der Musikschule, beim Verein oder privat, sind eingeladen, in unseren Kinderblasorchestern mitzuspielen. Neben den wöchentlichen Proben in den einzelnen Ortschaften sind gemeinsame Probentage aller Kinderorchester geplant. Dabei soll ein großes Kinderblasorchester entstehen: „Die Lennebläser“.

Mit dem Musizieren im Kinderorchester soll der Grundstein gelegt werden für das spätere Musi-zieren im Musikverein und/oder den Musikschul-Ensembles wie dem Jugendsinfonieorchester. Musikvereine und Musikschule verstehen sich dabei ausdrücklich nicht als Konkurrenz, sondern möchten sich mit dem Projekt „Die Lennebläser“ gegenseitig ergänzen und helfen.

Sowohl Musikschule als auch Musikvereine sind daran interessiert, einen qualitativ hochwertigen Musikunterricht sowie ein verlässliches Unterrichtsangebot zu gewährleisten. Die Musikschule bietet mit ihren Lehrkräften hierfür beste Voraussetzungen und will damit neben dem musikpädagogischen Auftrag die heimische Laienmusik unterstützen.

Die Lennebläser - Informationen

Altena

Nachwuchsorchester des Blasorchesters Altena

Kontakt zum Verein:

Finnentrop-Bamenohl

Jugendorchester des Musikzugs FFW Bamenohl

  • Wann? Freitag, 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Wo? Musikhaus Bamenohl, Alter Weg 39, Bamenohl
  • Wer? Sebastian Schmidt (0170-8077936)

Kontakt zum Verein:

Finnentrop-Schönholthausen

Kontakt zum Verein:

Finnentrop-Heggen

Jugendorchester des Musikzugs FFW Heggen

  • Wann? Sonntag, 10:30 bis 12:00 Uhr
  • Wo? Feuerwehrhaus Heggen, Hülschotterstr. 8, Heggen
  • Wer? Markus Brüggemann (0151-22645895)

Kontakt zum Verein:

Neuenrade

Kinderorchester Neuenrade

  • Wann? Montag, 16:30 bis 17:30 Uhr
  • Wo? Musikheim des Musikvereins, Bahnhofstraße 59, Neuenrade
  • Wer? Christian Knaup (0170-5406874; christian.knaup@t-online.de)

Kontakt zum Verein:

  • Olaf Pestl (1. Vorsitzender)
  • 0151-16773588
  • olaf.pestl@gmx.de
  • www.musikverein-neuenrade.de

Neuenrade-Affeln

Jugendorchester des Musikverein Affeln e.V.

  • Wann? Freitag, 18:00 bis 19:30 Uhr
  • Wo? Proberaum Schützenhalle Affeln
  • Wer? Liborius Levermann (02394-440; libo@levermann.org)

Kontakt zum Verein:

Plettenberg

Kinderblasorchester Musikschule/Musikzug der FFW Feuerwehr Plettenberg

  • Wann? Mittwoch, 17:00 bis 17:45 Uhr
  • Wo? Bahnhof Eiringhausen
  • Wer? Andreas Regeling (0170-2125363; aregeling@gmx.de)

Kontakt zum Verein:

AnhangGröße
PDF icon Die Lennebläser - Informationen294.98 KB