Startseite » Aktuelles & Termine

"Hallo, lieber Nikolaus" vor vollem Haus

Werdohl. Besucht er uns auch in diesem Jahr? Diese bange Frage stellten sich 35 Zauberlehrlinge am letzten Freitagnachmittag. Denn den Nikolaus hatten sie wie jedes Jahr zur Probe eingeladen und sich entsprechend ausstaffiert: und der heilige Mann ließ sich auch nicht lange bitten. Kaum war der "Neyenrader Dantz" verklungen, klopfte es schon an die Aulatür. Der Nikolaus hatte wie immer eine süße Tüte und lobende Worte für jeden Zauberlehrling im Gepäck. Den ganz Kleinen gab er mit auf den Weg fleißig weiter zu üben, einige Größere haben ihre Gesellenprüfung abgelegt und dürfen ab Januar im großen Sinfonieorchester mitspielen. Und selbst an die erwachsenen Mitspieler hatte der Nikolaus gedacht. Bei Waffeln und Kinderpunsch klang die Nikolausprobe gemütlich aus - am nächsten Sonntag wird es dann wieder ernst: Bei der Werdohler Traditionsveranstaltung im Saal der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde "Wir singen die Weihnacht ein" sind die Zauberlehrlinge natürlich wieder mit dabei.