Startseite » Aktuelles & Termine

JSO begeisterte vor fast ausverkauftem Haus im Festsaal Riesei

Am letzten Sonntag präsentierte das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Lennetal e.V. sein neues Konzertprogramm, passend zum 30. Jubiläum des Mauerfalles mit klassischen Werken, welche das Thema Freiheit zum Thema hatte. Trotz schönem spätherbstlichem Sonnenschein fanden viele Zuhörer den Weg zum Festsaal Riesei und lauschten gespannt dem hochkonzentriert aufspielenden Orchester der Musikschule. Anbei Auszüge aus dem Bericht des Süderländer Volksfreundes (Autor: "jona"):

Auf großes Interesse stieß am Sonntag das Konzert des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule Lennetal. Der Festsaal am Riesei war gut gefüllt. Monatelanges Training hatte sich ausgezahlt: Die gut 40 Musiker beeindruckten mit Werken um die Freiheit - ganz aktuell zu 30 Jahren Mauerfall. Mit Beethovens Egmont-Ouvertüre spielte das Orchester als erstes Stück den Befreiungskamps eines Volkes. Sebastian Hoffmann lieferte interessante Anekdoten zu den Werken. (…) Das gut zweistündige Programm umfasste Stücke von Griegs "Peer Gynt-Suite" und Schuberts "Unvollendete". Dazu war auch Musik von The Who (Quadrophenia) oder Titel aus dem Musical Hair zu hören. Das Finale bildete dann ein Abba Medley. "Heute sind mehr Zuschauer gekommen, als wir Karten vorrätig hatten" sagte Schulleiter Armin Sommer bei seiner Anmoderation. (….)