Startseite » Angebote » Instrumentalunterrichte

Zupfinstrumente

Zupfinstrumente sind Saiteninstrumente (Chordophone), bei denen die Saiten durch Anreißen oder Anschlagen meist mit den Fingerspitzen oder einem Plektrum in Schwingungen versetzt werden. Hier sticht insbesonder die Gitarre hervor, welche sich nach wie vor an sehr großer Beliebtheit erfeuen kann. Von Liedbegleitung (mit dem gewissen Blick zur Lagerfeuerromantik) über klassische und speziell auch spanische Gitarrenliteratur für den Konzertsaal bis hin zu fetzigen E-Gitarrrenriffs für die Rockband zeigen unsere Dozenten im Unterricht die ganze silistische Vielfalt dieser Instrumente.

Folgende Zupfinstrumente bietet die Musikschule Lennetal an:

  • Gitarre
  • Mandoline
  • E-Gitarre
  • E-Bass
  • Baglama

Die Dozenten/in sind:

  • Gunter Binder
  • Svetlana Dolgalova
  • Dmytro Dolgalov